SCHÜTZE DEINEN KOPF, DU HAST NUR EINEN.
Schütze Dein GEHIRN. Fahr‘ mit Helm.
   
Experten gehen davon aus, dass Radhelme bis zu 80 Prozent aller Kopfverletzungen vermeiden könnten. Die Folgen eines Schädelhirntraumas können bis zum Wachkoma und einer lebenslangen Behinderung reichen oder zum Tod führen.
Beim Gehirn gilt: Was weg ist - ist weg!
Unser Gehirn ist alles gleichzeitig: Unser Verstand, unsere Sprache und unser Gefühl.
Es ist das Beste, was wir haben und deshalb unser verwundbarster Punkt!
Damit Unfälle nicht zum Horror werden: Velohelm tragen!

 

Schütze Dein GEHIRN. Fahr‘ mit Helm.